Presse-Kontakt
Christian Thomas

Tel. +49 89 / 82 08 598-334

E-Mail: christian.thomas@itk-engineering.de

News & Pressemitteilungen

20.01.2017 Schmitt: ITK ist High-Tech-Engineering „Made in Rheinland-Pfalz“

Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt begrüßt mit ITK Engineering einen starken Partner im CVC-Cluster.[mehr]

12.01.2017 Bosch vollzieht Übernahme der ITK Engineering AG

Ausbau des Geschäfts für Entwicklungsdienstleistungen [mehr]

05.12.2016 ITK erweitert Unternehmensstandort in Rülzheim

Rülzheim – Nachdem bereits im Oktober 2013 die neue Unternehmenszentrale der ITK Engineering AG im Gewerbegebiet Nord II offiziell und feierlich eröffnet wurde, ist es nun soweit, dass sich die ITK in Rülzheim erweitert und der...[mehr]

24.11.2016 ITK Engineering gestaltet Software-Plattform für das hochautomatisierte Fahren

Als Feature Backlog Owner treibt Christoph Riedl die Entwicklung neuer Inhalte und Themen für die AUTOSAR Adaptive Platform voran[mehr]

Mann sitzt in autonom fahrenden Auto
28.10.2016 E/E-Architektur für das Autonome Fahren

ITK Engineering entwickelt System-Architektur und Safety-Konzept für das Forschungsprojekt AutoKonf[mehr]

Rennstrecke im Sonnenaufgang
25.10.2016 ITK Student Award 2016: Studierende für besondere Leistungen ausgezeichnet

45 Studierende durften sich in diesem Jahr über ein exklusives Fahrevent mit ITK-Führungskräften freuen[mehr]

24.10.2016 Sichere Wartung aus der Ferne

ITK Engineering stellt neue Software für Ferndiagnose und -wartung medizinischer Geräte auf der MedConf 2016 vor[mehr]

Tablet mit vernetztem Fahrzeug
17.10.2016 ITK Engineering und Excelfore® entwickeln sichere FOTA-/SOTA-Lösungen für vernetzte Fahrzeuge

Safety und Cyber Security – vom Backend bis ins Fahrzeug[mehr]

ITK Engineering plant, Teil der Bosch Gruppe zu werden.
13.10.2016 ITK Engineering AG plant, Teil der Bosch Gruppe zu werden

Gebündelte Kompetenzen in der Digitalisierung[mehr]

Mittelstandsinitiative Technologieregion Südpfalz
04.08.2016 Hightech-Unternehmen gründen Mittelstandsinitiative zur Stärkung der Technologieregion Südpfalz

Mit Unterstützung der Politik wollen Firmen wie ITK Engineering, CATO electronic Consulting, DBK, SERO und Weptech die Wettbewerbsfähigkeit der Region sichern. [mehr]