Cyber Security

Diese Schulung bietet einen Überblick über das Themenfeld Security, kryptografischen Bausteine ​​und Security Engineering-Prozesse, die zum Erstellen sicherer Systeme erforderlich sind. Die Teilnehmer nehmen aktiv an praktischen Übungen teil, um die Inhalte des Trainings direkt anzuwenden. Die Schulung wird von zwei Senior Cyber ​​Security Engineers durchgeführt, die aktiv in Cyber-Security-Projekten im Bereich Medizin-, Automobil- und Industrietechnik arbeiten.

Grundlagenkurs

  • 2 Tage
  • Seminar, praktische Beispiele & Übungen
  • Bis zu 12 Teilnehmer
  • Kursunterlagen: Englisch
  • Kurssprache: Deutsch oder Englisch
  • Termine: 03.-04. ;ärz 2020
  • Seminarkosten: 2.321,00 € pro Teilnehmer, zzgl. MwSt.*

Inhaltliche Schwerpunkte

Was bedeutet Security?

  • Definition: Safety vs. Security
  • Warum ist Security wichtig: Der intelligente Angreifer
  • Grundlegende Begriffe und Ziele
  • Das „Security Mindset“
  • Definition von Security Engineering

 

Grundlagen

  • Grundlagen der modernen Kryptographie
  • Verschlüsselungsverfahren
  • Schlüsselaustauschprotokolle
  • Kryptografische Hashfunktionen
  • Message Authentication Codes
  • Digitale Signaturen
  • Management Aspekte
  • Authentifizierungsmethoden
  • Zertifikate und Public-Key-Infrastrukturen

 

Der Security Engineering-Entwicklungsprozess

  • Einführung in den Security Engineering-Entwicklungsprozess
  • Risikoanalyse
  • Protokolldesign
  • Auswahl der kryptografischen Methoden
  • Implementierung
  • Sichere Programmierung / Codeanalyse
  • Penetrationstests

Zielgruppe

Die Bausteine, die in dieser Schulung behandelt werden, sind allgemein gehalten und sowohl für Ingenieure aus der IT- als auch aus der Embedded-Domäne geeignet. Da Security in vielen Szenarien beide Domänen überspannt, empfehlen wir Ingenieure aus beiden Bereichen teilnehmen zu lassen.

Voraussetzungen

Informatik Grundkenntnisse

Für Fragen, Termine und Anmeldung kontaktieren Sie uns unter:

Tel: +49 89 8208598-123
Email: training(at)itk-engineering[dot]de

*Etwaig anfallende Reise- und Aufenthaltskosten sind nicht Bestandteil der Leistung. Diese sind vom Kursteilnehmer selbst zu tragen.