Agile Entwicklung eines IoT Device

Agile Entwicklung eines IoT Device

Herausforderung

Aufgabenstellung

  • Agile Serienentwicklung eines komplexen IoT Device aus dem Segment Micromobility
  • Tailoring eines schlanken Entwicklungsprozesses
  • System Design
  • Software-und Hardwareentwicklung inkl. Serienbetreuung
  • Weiterentwicklung nach SOP via FOTA

Zielsetzung

  • „First Mover” -schnelle Serienreife in einem neuen Marktsegment

Rahmenbedingungen

  • System aus 12 ECUs
  • Backend Connectivity (4G)
  • Externe Stakeholder
  • Mobile Device Interface (Bluetooth)
  • Vielzahl an Use Cases / unterschiedliche Nutzergruppen
  • Starke Normrelevanz

Lösungsweg

Parallele Verfolgung einer 3-stufigen Entwicklung:

  1. Evolutionärer PoC
  2. Überführung in seriennahe Kleinserie
  3. Zertifizierungsmuster

Mehrwert

  • Auflösung der Komplexität
  • Schnelle Entwicklung durch sukzessive Produktdefinition
  • Flexible Zielanpassung während der Entwicklung
  • Zertifizierbares und abgesichertes Produkt

Technologien

  • Einführung Entwicklungsprozess
  • CI/CD
  • Embedded Entwicklung
  • Normkonforme Entwicklung u.a. CE Konformität, ISO-61508, -13849
  • LeanSpice
  • Agiles Entwicklungsframework
  • Testmanagement, V&V
  • Requirementsmanagement