Moderne Industrietechnik: CNC Laserschneiden von Metall

Industrial Solutions: Individuelle Lösungen für Ihre Produktion

Im Bereich Industrial Solutions agieren wir als ganzheitlicher Partner für die End-to-End Entwicklung und Integration von Lösungen für die Fabrik der Zukunft und fokussieren uns auch auf die Implementierung von Industrie 4.0 Projekten.

Passgenaue Lösungen für Hersteller und Betreiber

Unsere kundenindividuellen Produktionslösungen umfassen das gesamte Spektrum einer Smart Factory, von der Produktionssteuerung über Prüfstände bis hin zur Vernetzung. Dabei sprechen wir mit unserem ganzheitlichen Portfolio sowohl die Hersteller (Solution Provider) als auch Betreiber (Solution User) an.

Infografik Industrial Solutions

Unsere Leistungen

End-to-End Entwicklungspartner für Lösungen der Smart Factory

Production Data Strategy

Qualität 4.0 – Datenanalyse zur Steigerung der Produktionsqualität

Retrofit mittels Transparenzbaukasten

Agile Dienstleistungen für mehr Flexibilität

Innovationen und Produkte

Frau läuft durch digitale Produktionshalle

Wir bilden Ihre gesamte Wertschöpfungskette als digitalen Zwilling ab, unterstützen Sie beim Identifizieren von Bottlenecks und der optimalen Auslegung Ihrer Prozesse. Basierend auf den Simulationsergebnissen erarbeiten wir mit Ihnen Lösungen zur Steigerung der Produktivität.

Mitarbeiter an einem Prüfstand

Von schlüsselfertigen Komponentenprüfständen bis hin zu Lenkungsprüfständen oder Prüfsystemen zur Absicherung im 24-Stunden-Betrieb: Wir konzipieren Ihren individuellen Prüfstand, um Wartungskosten zu senken, Variantenvielfalt abzubilden und Rückverfolgbarkeit zu erleichtern.

Wartungstechniker mit Laptop-Computer-Steuerung steht vor einem Roboter

Die oft historisch gewachsene heterogene IT-Landschaft innerhalb der Produktionen bringen hohe manuelle Aufwände für den täglichen Betrieb mit sich. Dank unserer Harmonisierungsstrategie optimieren wir für Sie eine Vielzahl an Use Cases: maßgeschneidert und stets agil.

ITK Engineering Transparency Toolkit

Referenz

ITK Transparency-Toolkit im Einsatz bei Bosch Rexroth

Die Verfügbarkeit der richtigen Daten stellt eine der Grundvoraussetzungen zur Umsetzung von Industrie 4.0 Anwendungsfällen dar. Hierbei können Daten sowohl aus bestehenden IT-Systemen (ERP, MES) als auch direkt von bestehenden Maschinen verwendet werden. Um diese, gemäß dem Leitsatz Smart Data statt Big Data, korrekt und wirtschaftlich erfassen zu können, kam das Transparency Toolkit bei Bosch Rexroth im Werk Lohr zur OEE Bestimmung zum Einsatz.

Titelbild Erfolgreiches Refactoring kritischer Produktionssysteme

Referenz

Erfolgreiches Refactoring kritischer Produktionssysteme

Manufacturing execution systems (MES) sind entscheidende Bausteine der digitalisierten Produktion. Leider sind viele der heutigen Systeme veraltet. Ihre veraltete Technologie hindert Hersteller daran, das Potenzial von Industrie-4.0-Anwendungsfällen auszuschöpfen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man ein zukunftssicheres MES in die Praxis umsetzen kann.

Produktionanlagen

Expertise

Cyber Security im Produktionsumfeld

Die zunehmende Vernetzung von Produktionsanlagen gefährdet die Sicherheit im Produktionsumfeld. Wir unterstützen Sie mit maßgeschneiderten Konzepten, individuell abgestimmt auf Ihr Risiko für Cyber-Angriffe.

Ein Mann hät ein Tablet und gibt einen Einblick in eine Smart Factory bei der ITK Guided Tour

Live Event

Guided Tours

Begleiten Sie uns auf einer Führung durch ein Bosch-Werk und erleben Sie Industrie 4.0 hautnah. Unsere 4.0-Experten führen Sie durch das Werk und geben einen exklusiven Einblick in die konkrete Umsetzung von Industrie 4.0. Tauschen Sie sich mit anderen Firmen und unseren Fachleuten über den Weg der Digitalisierung aus. Unsere Erfahrungen mitsamt allen Erfolgen und Hürden teilen wir gerne mit Ihnen. Vor allem aber zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre eigene Fertigung und Logistik erfolgreich digitalisieren können.

Produktionslinien optimieren Individuell. Sicher. Vernetzt.

Um die Produktion so effizient wie möglich zu gestalten, sind Digitalisierung und Vernetzung zwingend notwendig. Durch eine zielführende Nutzung der Bestandsdaten in Kombination mit der Analyse neuer Daten lässt sich die Wertschöpfungskette deutlich optimieren. Als Engineering-Partner für maßgeschneiderte Industrielösungen begleiten wir Sie bei der Transformation Ihrer Produktionslinie und wandeln Ihr Unternehmen in eine smarte Fabrik.

Exklusives Whitepaper

Aufbruch zur Smart Factory – Digitalisierung wirksam starten

Vernetzung und Digitalisierung steigern die Wettbewerbsfähigkeit produzierender Unternehmen, sei es durch mehr Transparenz, größere Flexibilität oder höhere Produktivität. Gleichzeitig erfordert die Transformation hin zu einer Smart Factory einen ganzheitlichen Ansatz. Das Whitepaper skizziert eine bewährte Herangehensweise, wie solch ein umfassender Transformationsprozess erfolgreich gelingen kann.

Illustration: Vernetzte und digitalisierte Produktion

Ungelöste Herausforderungen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Portrait Bastian Böker

Industrie – Industrial Solutions

Bastian Böker