itk Engineering

Charge Enabler

Der Charge Enabler als Open-Source Tool liefert eine neue ISO15118-konforme Basis, um Kosten für Vor-Ort-Tests in Europa zu reduzieren, marktspezifische Anforderungen zur reibungslosen Kommunikation zu erfüllen und mit allen Arten von Ladestationen schnelle Tests für verschiedene Fahrzeugmodelle umzusetzen.

Charge Enabler: Open-Source Software bringt die Elektromobilität einen entscheidenden Schritt voran

Der Ladevorgang von Elektrofahrzeugen wird bis heute noch regelmäßig abgebrochen. Dies lässt sich meist auf nicht kompatible Implementierungen der Ladekommunikation zurückführen. Um diesen bekannten Herausforderungen entgegenzuwirken, ermöglicht der Charge Enabler das Testen der normkonformen Ladekommunikation auf reiner Softwareebene in frühen Entwicklungsphasen.

Zusätzlich kann das hochmodulare Testsystem individuell in bestehende Entwicklungsprozesse integriert und so an kundenspezifische Vorgaben angepasst werden. Auch mit diesem Produkt verfolgen wir unseren Whitebox-Ansatz und leisten damit einen Wertbeitrag für die gesamte Community und die Zukunft der Elektromobilität.

 

Der Charge Enabler ist in der Basisversion kostenlos als Open-Source Software verfügbar und kann mittels kostenpflichtiger Features individuell und maßgeschneidert erweitert werden.

 

Der Charge Enabler bietet ein professionelles Testlabor mit einem breiten Spektrum an Testszenario-Möglichkeiten für individuelle Validierungsprozesse nach Kundenwunsch. Mögliche Anwendungsbeispiele sind die Prüfung der Ladekonformität nach ISO 15118-4, die Identifizierung von Software-Schwächen zur Stärkung der Systemrobustheit, frühzeitige Tests während des Softwareentwicklungsprozesses, der Schutz des geistigen Eigentums durch die Verwendung von „functional mockup units“, oder die Nutzung von Testfälle für verschiedene Benutzerinteraktionen.

 

     Benefits des Charge Enablers:

  • reduzierte Kosten durch standardisierte Testumgebung
  • Image Benefit durch robuste Benutzerinteraktion
  • Enabler der Straßenlegalität für Zielmärkte
  • reibungslose Kommunikation mit allen Arten von Ladestationen
  • schnelle Tests für verschiedene Fahrzeugmodelle

Vollautomatische Konformitätstest

Open-Source / Whitebox Software-Lösung

Einfachheit vor Komplexität

 

Zukunft des Charge Enablers

Es ist unser Ziel, den Charge Enabler stetig weiter zu entwickeln, neue Testfälle zu integrieren und Kundenindividualisierungen zu realisieren. In der nächsten Entwicklungsphase fokussieren wir uns hierfür auf Conformity Tests für weitere Ladeprotokolle wie CHAdeMO, ChaoJi, GB/T 27930.

 

      Sie haben Interesse am Charge Enabler? Wollen das Tool downloaden?

      Oder haben generelle Fragen?

       Dann kontaktiere Sie gerne unsere Experten unter: charge.enabler@itk-engineering.de

       Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Vielen Dank!